FANDOM


Aralt Arpat war ein Einheimscher des Reichs der Sieben Städte und Mitglied der Roten Klingen im Rang eines Sergeant[1]. Er war in Ehrlitan stationiert[2]. Er war groß und breit gebaut[3].

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Die Roten Klingen versuchten mithilfe des Buches von Dryjhna Sha'ik zu finden. Nachdem Kalam mit dem Buch Mebra verlassen hatte beschattete Lostara Yil ihn während Aralt Arpat bei Tene Baralta blieb, welcher sich noch mit Mebra unterhielt[4].

Später führte er beim Angriff auf Sha'iks Leibwächter in der Raraku einen Trupp von sechs Mann an, nachdem Lostara Yil Sha'ik erschossen hatte. Leoman tötete ihn aber beinahe sofort mit einem gezielten Armbrustbolzen in die Brust, der sein Brustbein zermetterte[5].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 5, Seite 225
  2. Das Reich der Sieben Städte, Dramatis Personae, Seite 499
  3. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 2, Seite 103
  4. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 2, Seite 103-105
  5. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 5, Seite 224-225
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki