FANDOM


Azra Jael war ein Seesoldat in Einarms Heer, aus dem elften Trupp, der fünften Kohorte der dritten Kompanie. Er sprach gebrochen Daru.

Der Tag des Sehers Bearbeiten

Azra stand nach dem Ende der Belagerung von Capustan Wache beim Treffen der Verteidiger der Stadt mit den Malazanern, den Barghast und Caladan Bruths Armee. Itkovian, der ehemalige Schild-Amboss der Grauen Schwerter, entschied sich von seiner Uniform als Offzier des Ordens zu trennen und tauschte seinen prachtvollen Helm, mit silbernen Insignien und goldenem Helmschmuck, gegen Azras Helm aus Arenstahl.

Der Seesoldat überlebte die Belagerung von Korall. Er versuchte danach den Helm den Itkovian ihm gegeben hatte dessen Grabhügel hinzuzufügen, was aber von Velbara zuerst abgelehnt wurde, da sie der Meinung war, dass Itkovian den Tausch für einen fairen Handel gehalten, und deswegen abgelehnt hätte. Alsi sich dann aber nicht nur die Malazanischen Soldaten, sondern auch die Barghast und die T'lan Imass das Opfer des Schild-Amboss würdigen und ihm Pespekt erweisen wollten gab sie nach, und der Helm wurde mit vielen anderen Geschenken Teil des Grabhügels.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki