FANDOM


Cartheron Crust, auch Cartharon Crust genannt, war ein Napanese, welcher zusammen mit seinem Bruder Urko und Hadra für Kellanveds Familie rekrutiert wurde und bei der Gründung des Malazanischen Imperiums mithalf. Er war ein Admiral in der Malazanischen Marine, zusammen mit Urko, Ameron und Nok.

Er hatte blaue Haut, wie alle Napanesen, graues Haar, einen verfilzten Bart und dunkle Augen. Hinzu kam noch ein großer Adamsapfel. Seinem Aussehen nach konnte man sein Alter nur schwer einschätzen[1].

Stürmisch war eine Zeit lang sein Adjudant gewesen[2].

Toc der Jüngere war der Sohn von Crusts Schwester. Es gauerte einige Tage bis sich Toc der Ältere als Vater zu erkennen gab, da er Crusts Jähzorn fürchtete[3].

Geschichte Bearbeiten

Er war eine Zeit lang Hohefaust des Reichs der Sieben Städte mit Sitz in Aren. Im Jahr 1160 BS folgte ihm der Adelige Pormqual nach. Wie andere Mitglieder der Alten Garde verschwand er während der ersten Jahre der Herrschaft von Imperatrix Laseen. Offiziell hieß es er wäre im Hafen von Aren ertrunken. Laut Kulp war er aber ein guter Schwimmer und hätte "betrunken durch einen Wirbelsturm schwimmen können". Sein Leichnam wurde nie gefunden[4].

Im Bann der Wüste Bearbeiten

Cartheron hatte seinen Tod nur vorgetäuscht und war untergetaucht. Ihm gehörte nun das Transportschiff Lumpenpfropf und er kommandierte es als Kapitän. Nachdem er mit seinem Schiff Waffen für Mandata Tavores Armee nach Aren gebracht hatte nahm er auf dem Rückweg den Schatzmeister Pormquals, die Schätze der Hohefaust, Kalam Mekhar und Salk Elan an Bord, mit Ziel Unta.

Auf dem Rückweg fiel Cartheron auf, dass jemand ihre Sinne verwirrte, weshalb sie die Dauer ihrer Reise falsch einschätzten. Auch wurden sie von zwei Piratenschiffen verfolgt. Eines konnten sie mit einer riskanten Aktion rammen und versenken. Dies missfiel dem Schatzmeister, der mit den Piraten im Bunde war, und er sandte einen seiner Leibwächter aus um den Kapitän zu töten. Cartheron konnte den Krieger zwar töten, wurde aber schwer verletzt. Kalam und Salk Elan setzten sich gegen die Piraten und den Schatzmeister zur Wehr und konnten das Schiff retten. Er versuchte Kalam gegenüber auf kryptische Weise mitzuteilen das etwas an Bord nicht stimmte, dieser verstand aber die Hinweise nicht[5].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Im Bann der Wüste, Kapitel 3, Seite 169-170
  2. Im Bann der Wüste, Kapitel 6, Seite 284
  3. Die eisige Zeit, Kapitel 9, Seite 475
  4. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 2, Seite 75
  5. Im Bann der Wüste, Kapitel 7
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki