FANDOM


Chert war ein glückloser Schläger und Türsteher des Phoenix.[1] Mira beschrieb ihn als ein Schwein.[2]

Die Gärten des Mondes Bearbeiten

Kruppe bat ihn wohl Leida am Betreten des Phoenix zu hindern. Er machte den Fehler sie sexuell belästigen zu wollen und wurde von ihr mit einem Dolchstoß ins Auge getötet. Crokus entdeckte seine Leiche und erzählte den Anwesenden im Phoenix davon. Mira und Irilta kamen zwar dahinter das Leida ihn getötet hatte, unternahmen aber nichts. Crokus sah später das Blut an Leidas Dolch und konnte sich dadurch zusammenreimen wer Chert getötet hatte.[3]

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Die Gärten des Mondes, Dramatis Personae, Seite 787
  2. Die Gärten des Mondes, Kapitel 11, Seite 425
  3. Die Gärten des Mondes, Kapitel 11, Seite 421-427
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki