FANDOM


Das Lied von Onos T'oolan war ein Gedicht von Toc dem Jüngeren über seinen Freund Tool.[1]

Hast du jenen gesehen
der abseits steht
dessen Art in einem Ritual
über den Tod hinaus verdammt ist -
Heerscharen gleich
einer Pollenplage wirbelnd -,
er steht abseits
der Erste unter all jenen,
die jemals verhüllt wurden
und dennoch ausgestoßen und allein -
ein T'lan Imass wanderend
wie eine niemals gefallene Saat

―Das Lied von Onos T'oolan
Toc der Jüngere[DGdM [src]]

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki