FANDOM


Genabackis.PNG

Karte von Genabackis, 1160 BS

Dhavran war eine Stadt an der Westküste des Azursees. Sie lag nordwestlich von Gredfallan und Darujhistan.

Die Gärten des Mondes Bearbeiten

Der Aal erwarb ein Herrenhaus in der Stadt, sowie einen Titel für seinen Spion Kreisbrecher, damit dieser sich in den Ruhestand zurückziehen könne.[1]

Dhavran war auch der erste Hafen, an dem das Schiff mit dem Apsalar, Crokus, Fiedler und Kalam Mekhar Darujhistan verließen.[2]

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki