FANDOM


Die Dosii waren ein Stamm im Reich der Sieben Städte, welcher im Süden der Otataral-Insel in der Stadt Dosin Pali lebte. Sie hatten dunkle Haut, wie jemand der von den Ebenen von Dal Hon stammt, und sprachen anscheinend die selbe Sprache wie viele andere Stämme im Reich der Sieben Städte. Sie gehörten möglichweise zur Volksgruppe der Debrahl.

Die Telaba war der Seeumhang der Händler aus Dosin Pali.

In den letzten dreihundert Jahren waren die Dosii von dem Bewohnern des Festlandes, Kolonisten aus Falar und zuletzt vom Malazanischen Imperium unterworfen worden[1].

Bei den Dosii war es üblich die Bodendiehlen mit Spinnenteppichen und Rietmatten zu bedecken[2].

Bekannte Dosii Bearbeiten

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Die Dosii erhoben sich ebenfalls während der Wirbelwind-Rebellion gegen die Malazaner. Die Wachen von Schädelmulde rebellierten und Dosin Pali ging während eines Kampfes zwischen Magiern in Flammen auf[3].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki