FANDOM


Feners Gewirr war das geheiligte Gewirr des Gottes Fener, auch Tennerock genannt. Der eigentliche Name ist nicht bekannt. Es grenzte an das Chaos selbst[1].

Es stand möglicherweise mit dem Gewirr Tennes in Verbindung, da die Tennes-Hexe Derudan in der Lage war Fener anzurufen[2].

Die Priester Feners hatten das heilige Symbol ihres Gottes auf die Brust tätowiert bekommen. Um Zugang zu dem Gewirr zu erhalten musste ihre rechte Handfläche auf die Brust legen, in die ein Schlüssel eintätowiert war[3]. Sie waren auch in der Lage durch langes fasten eine, möglicherweise spirituelle, Reise in Feners Gewirr zu unternehmen. Rath'Fener beschrieb, dass er durch das Riedgras geschlüpft war und sich an den blutgetränkten Gestaden der Sphäre des Hauerträgers wiedergefunden hatte, vor den gespaltenen Hufen seines Gottes. Einen Ort den Destriant Karnadas anscheinend jederzeit aufsuchen konnte. Es war möglich auf diese Weise Informationen von Fener zu erhalten[4].

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Fener wurde aus seiner Sphäre gerissen, nachdem der exkommunizierte Priester Heboric Leichte Hand mit dem Stumpfs seines Arms das heilige Symbol berührt hatte. Er hatte sich den Stumpf zuvor an einem Jade-Riesen mit etwas Magischem infiziert[5].

Die eisige Zeit Bearbeiten

Rath'Fener fastete vier Tage lang um die Heimat Feners erreichen zu können, möglicherweise aber nur im Geiste[6].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 7, Seite 326
  2. Die Gärten des Mondes, Kapitel 23, Seite 747
  3. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 7, Seite 324
  4. Die eisige Zeit, Kapitel 511-512
  5. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 7, Seite 323-326
  6. Die eisige Zeit, Kapitel 11, Seite 511
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki