FANDOM


Die Goldenen Moranth waren ein Clan der Moranth. Sie wurden als die Eliteinfanterie oder Elitekrieger ihres Volkes angesehen.[1]

Bekannte Goldene Moranth Bearbeiten

Die Gärten des Mondes Bearbeiten

Die Goldenen Moranth hielten sich lange aus dem Krieg mit der Befreiungsarmee Caladan Bruths heraus. Dujek vermutete, dass sie ihn vielleicht als zu ehrenhaft halten um ihn als Feind zu betrachten. Schließlich beteiligten sie sich doch noch mit einigen Legionen.[2]

Die Goldenen Moranth verloren zwei ihrer fünf Legionen und die Hälfte ihrer Voräte in einem Hinterhalt von Jorrick Scharflanze und 5000 Barghastkriegern.[3] Nach dieser Niederlage zogen sich sich in einen Wald zurück und konnten ihn mit ihren Quorl aufgrund eines Sturmes auch vorerst nicht verlassen.[4]

Die eisige Zeit Bearbeiten

Die Niederlage der Goldenen Moranth und vermutlich deren daraus resultierende Schwäche, führten zu einer Spaltung innerhab der Moranth und einem Machtkampf zwischen den einzelnen Gilden. Die Blauen und die Schwarzen beteiligten sich möglicherweise daran nicht[5].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Die Gärten des Mondes, Kapitel 9, Seite 328
  2. Die Gärten des Mondes, Kapitel 9 Seite 328
  3. Die Gärten des Mondes, Kapitel 10, Seite 380
  4. Die Gärten des Mondes, Kapitel 10, Seite 384
  5. Die eisige Zeit, Kapitel 5, Seite 244
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki