FANDOM


Die Gral waren ein Stamm im Reich der Sieben Städte. Sie in der Gegend zwischen Ehrlitan und Pan'potsun[1]. Die Hügelkette wurde als Arifal-Hügel bezeichnet[2]. Sie hielten Ziegenherden lebten nomadisch[3]. Für Reisen legten sie sich einen Händlernamen zu[4].

Die Gral waren ein sehr kriegerischer Stamm und bekannt dafür aus nichtigen Gründen oder für Beleidigungen Blutrache zu üben[5]. Normalerweise wurde versucht Auseinandersetzungen mit einem Gral zu vermeiden. Wenn ein Gral aus seinem Clan ausgestoßen worden war, war er für andere Gral vogelfrei, welche sich auch zusammenschlossen um ihn zu jagen[6]. Sie neigten zum Fluchen und zur Prahlerei.

Die Krieger trugen dünne Gewänder aus gebleichtem Leinen und hatten die Kapuze in einer bestimmten Weise über den Kopf gezogen[7].

Stämme Bearbeiten

Bekannte Gral Bearbeiten

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Fiedler verkleidete sich als ein Gral um Apsalar und Crokus sicher durch das Reich der Sieben Städte führen[8]. Durch eine Notlüge hielten ihn einige andere Gral-Krieger für einen Ausgestoßenen und jagten die Gruppe.

Mindestens einer der Stamme der Gral, die Sebark, schlossen sich der Armee der Apokalypse in der Wirbelwind-Rebellion an[9].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki