FANDOM


Gunnip war der Hauptmann der Dosii-Wachen in Schädelmulde. Er war einer von zweihundert Dosii, welche die malazanischen Wachen verstärkten.

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Gunnip lief mit einer Rute neben Heboric her, während dieser die Karren ziehen musste. Er erzählte den Wachen er würde Fliegen totschlagen. Feners Segen ließ Heborics Haut zwar schnell wieder heilen, es schmerzte ihn aber trotzdem[1].

Mit dem Ausbruch der Wirbelwind-Rebellion leitete er den Aufstand der Dosii-Wachen in Schädelmulde. Es gelang ihnen kurzzeitig Beneth gefangen zu nehmen und viele Sklaven zu töten. Die Malazanischen Wachen stellten sich ihnen entgegen und Schädelmulde ging in Flammen auf[2].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki