FANDOM


Hannan Mosag war ein Magier der Tiste Edur, welcher als der Hexenkönig bekannt war.[1] Er schaffte es die Sechs Stämme der Tiste Edur unter seine Kontrolle zu bringen, indem er die Söhne der Stammesoberhäupter entführte und diese als Geisel hielt, welche er als seine K`risnan bezeichnete.

In Kinder des Schattens Bearbeiten

Obwohl er zunächst behauptete, dass seine Macht von einer vollen Enthüllung von Kurald Emurlahn stammt, wurde enthüllt, dass er es schaffte seine Macht zu erlangen, indem er eine Abmachung mit dem Verkrüppelten Gott einging, als er die vier Sengar Brüder schickte um nach einem Schwert zu suchen, von welchem er annahm, es wäre ihm zugedacht. Nachdem das Schwert geholt wurde, wurde er von Rhulad Sengar abgesetzt und in die Unterwerfung gezwungen, welcher seinerseits auch vom Verkrüppelten Gott benutzt wurde.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki