FANDOM


Ian C. Esslemont (geboren 1962) ist ein kanadischer Autor. Er ist ein ausgebildeter Archäologe. Seine bekannteste Buchreihe ist Novels of the Malazan Empire, welche in der selben Welt spielt wie das Spiel der Götter. Er ist zusammen mit seinem Freund Steven Erikson der Erfinder der Welt.

Ian Cameron Esslemont wurde in Winnepeg geboren. Er lebte und arbeitete in Südostasien wovon er vier Jahre in Japan und Thailand verbrachte. Er arbeitet gerade an seiner Doktorarbeit in Literatur und lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Gerri Brightwell und ihren drei Söhnen in Alaska.

Seine Werke sind bisher noch nicht auf Deutsch erschienen.

Bibliography Bearbeiten

Novels of the Malazan Empire Bearbeiten

Path to Ascendency Bearbeiten

Externe Link Bearbeiten

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki