FANDOM


Der Imperiale Palast in Unta war der Sitz von Imperatrix Laseen und die Hauptverwaltung des Malazanischen Imperiums.

Der Thronraum Bearbeiten

Ein Portal aus dem Imperialen Gewirr führte in den Thronraum. Auf dem Boden des Raums befand sich ein Mosaik aus Halbedelsteinen, welches teilweise von Ganoes Paran zerstört wurde als er mit seinem Pferd durch das Portal ritt. Auf einem erhöhten Podest stand ein Thron aus ineinander verschlungenen Knochen, auf welchem die Imperatrix saß. Der Raum selbst war ein riesiges Zimmer, an dessen Decke gehämmertes Gold glitzerte. An den Wänden hingen Wandteppiche[1]. Es auch eine Seitentür durch die man zum Westturm kam.

Der Westturm Bearbeiten

Der Westturm wurde aber auch Staubturm genannt. Mandata Lorn hatte ihre Gemächer im obersten Stockwerk. An den Wänden ihrer Räume hingen verblichene Wandteppiche und zottige Felle lagen auf dem Boden. Die wenigen Möbel waren alt und im napanesischen Stil, also schlicht.[2]

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki