FANDOM


Map Empire of Lether

Das Königreich von Lether

Das Königreich Lether war die dominante Nation auf dem gleichnamigen Kontinent. Die Hauptstadt war Letheras.

Die Einwohner, welche als Letherii genannt wurden, glaubten an ständigen Fortschritt und ewige Expansion. Geld wurde von ihnen über alles verehrt und der Erwerb von Reichtum wurde als Lebenssinn angesehen, wobei große Teile der Bevölkerung in Armut und Schuldknechtschaft lebten.

Geographie Bearbeiten

Lether

Der Nordwesten des Königreiches von Lether und die Länder der Tiste Edur

Das Königreich lag im Westen des Kontinentes. Die Hauptstadt Letheras lag am Fluss Lether, im Nordwesten. Im Westen wurde es vom Meer begrenzt. Im Süden reichte es bis an die Drachensee und darüber hinaus, während im Nordosten das Königreich Blaurose und die Blaurose-See lag und im Osten die Ebenen mit ihren Völkern, sowie deren Ländern und Königreichen. Zu diesen gehörten unter anderem die Awl'dan, Ak'ryn, Bolkando und Saphinand. Im Norden grenzte es an das große Eisfeld und die Länder der Tiste Edur. Im Nordwesten lag die Calashsee. Die Halbinsel und Inseln im Grenzland zu den Tiste Edur waren ebenfalls erobert worden.

Geschichte Bearbeiten

Das Königreich von Lether war ursprünglich eine Kolonie des Ersten Imperiums gewesen, welche dessen Untergang überstanden hatte.

Zur Zeit von Brys Beddicts Großvater war Lether noch nicht die Vormacht auf dem Kontinent gewesen. Das Königreich hatte sich vielen Bedrohungen gegenüber gesehen, unter anderem dem Königreich Blaurose im Norden, den Stadtstaaten auf den Inseln in der Drachensee im Süden und den Stämmen der östlichen Ebenen, welche von Zeit zu zu Zeit durch einen Eroberungsversuch des fernen Kolanse nach Westen gedrängt wurden.

In den folgenden Jahrzehnten gelang es den Letherii Blaurose zu unterwerfen und tributpflichtig zu machen und die Stadtstaaten im Süden zu zermalmen. Kolanse verfiel in einen Bürgerkrieg und war von da an größtenteils mit sich selbst beschäftigt[1].

Als nächstes wurden die Stämme im Norden unterworfen.

Militär Bearbeiten

Hauptseite: Letherische Armee

Zur Zeit von Brys Großvater war es noch üblich gewesen, dass jeder junge Mann nach seinem siebzehnten Lebensjahr vier Jahre in der Letherischen Armee Militärdienst leisten musste[1]. In den folgenden Jahrzehnten wurde diese Regel aber irgendwann aufgehoben und die Armeen setzten sich schließlich meistens aus Schuldnern zusammen, die begetreten waren um den Teufelskreis der Verschuldung durchbrechen zu können, während die Einheiten häufig von reichen Letherii oder Gruppierungen finanziert wurden. Diese sahen darin eine Investition und versuchtennoch mehr Geld zu verdienen. Soldaten mussten zum Beispiel auch für verlorene Ausrüstung aufkommen oder, falls sie fielen, ihre Hinterbliebenen.

Protektorate Bearbeiten

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki