Fandom

Das Spiel der Götter Wiki

Königreich von Unta

1.266Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Das Königreich von Unta war eines der Länder auf dem Kontinent Quon Tali, welche vor dem Aufstieg des Malazanischen Imperiums dort existierten. Die Hauptstadt war Unta.

Geschichte Bearbeiten

In den Jahren vor 1058 BS war das Königreich eine der Großmächte von Quon Tali. Die Napanesischen Inseln waren unterworfen worden und eine Invasion von Kartool wurde geplant. Einige napanesische Flüchtlinge beteiligten sich an der Gründung des Malazanischen Imperiums und dessen Kampf gegen die anderen Staaten Quon Talis bis hin zur Vereinigung des gesamten Kontinents.

Das Königreich von Unta wurde schließlich besiegt und vom Imperium annektiert. Die königliche Familie und alle nahen und entfernten Verwandten mit einem Anspruch auf den Thron wurden von Topper, einer Klaue, getötet.[1]

Unta wurde später die Hauptstadt des Malazanischen Imperiums.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki