FANDOM


Kapmotten (engl. Capemoth) waren kleine, graue, flugfähige, nachtaktive Insekten, welche in Schwärmen auftraten. Zu ihren Fressfeinden gehörten die Rhizan[1]. Sie selbst ernährten sich von Aas. Kapmotten legte ihre Eier in kleine Wasserflächen und starben dann. Ihre Leichen trieben auf der Wasseroberfläche ihren Larven als Nahrung zu dienen. Die Larven vergifteten das Wasser um mögliche Konkurrenten auszuschalten[2].

Es gab sie unter im Reich der Sieben Städte, und dort unter anderem in der Pan'potsun Odhan[1] und in der Otataral-Wüste[2].

Im Reich der Sieben Städte wurden die Kapmotten auch als die Tiere des Vermummten betrachtet. Gravuren von ihnen schmückten unter anderem seinen Tempel in Aren[3].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki