FANDOM


Die Kartool-Garde war die Stadtwache von Kartool und für die Aufrechterhaltung von Recht und Ordnung zuständig. Ihre Angehörige waren Soldaten der Malazanischen Armee und sie unterstanden dem Kommando der Faust der Stadt.

Der Sitz des Kommandanten war das Imperiale Domizil in der Stadt[1].

Angehörige Bearbeiten

  • Charl - Kommandant
  • Hellian - Sergeant im Septarchenviertel
  • Urb - Korporal in Hellians Trupp
  • Heikel - Soldat in Hellians Trupp
  • Atemlos - Soldat in Hellians Trupp

Die Feuer der Rebellion Bearbeiten

Hellians Trupp wurde zum Großen Tempel von D'rek gerufen und stellte dort fest, dass alle Priester der Göttin die sich dort aufgehalten hatten getötet worden waren. Ihr einziger Verdächtiger, Banaschar, entkam ihnen und Charl strafversetzte sie zur Malazanischen 14. Armee[2].

Die Knochenjäger Bearbeiten

Der Oberste Untersuchungsbeamte brachte Kommandant Charl seine Analyse der Ereignisse im Tempel vor einigen Monaten. Er hatte den selben Schluss gezogen wie Hellian damals, nämlich dass sich die Priester in einer Selbstmordorgie selbst umgebracht hatte[3].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki