FANDOM


Map Genabackis from GotM

Karte von Genabackis

Kel Tor war eine Stadt in der Pannionischen Domäne, welche im Südwesten des Pilgersees lag.

Die Stadt war vermutlich eine Gründung von Kolonisten vom Genostel-Archipel, da man noch immer alte Menhire an Wegkreuzungen finden konnten, die einem in der Sprache der Siedler, Genostelisch, den Weg zur Stadt wiesen. Sie war vermutlich ebenso wie die anderen Kolonien irgendwann von den Vorfahren der Pannionier erobert worden[1].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki