Fandom

Das Spiel der Götter Wiki

Kenryll'ah

1.266Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Kenryll'ah oder Kenyll'rah waren Dämonen aus dem Gewirr Aral Gamelon.

Sie wurden unter anderem vom Malazanischen Imperium beschworen.

Aussehen Bearbeiten

Flickenseel beschrieb sie als riesige, ausgemergelte Kreaturen mit messerscharfen, langen Krallen.[1]

Bekannte Kenryll'ah Bearbeiten

Die Gärten des Mondes Bearbeiten

Die Magierin Nachtfrost wurde während der Belagerung von Fahl von Kenryll'ah angegriffen welche sich mit schrillem Lachen auf sie stürzten und sie danach fraßen. Ihr Gefährte Bellurdan kam zu spät um sie zu retten und tötete einige von ihnen. Se griffen auch die Soldaten in der Nähe an.[2]

Anomander Rake enthüllte, dass Tayschrenn die Dämonen auf seine eigenen Verbündeten gehetzt hatte. Er selbst hatte einige von ihnen vernichtet[3].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki