FANDOM


Korbal Broachs Kind (engl.: Korbal Broach's Child) war eine Art Humunkulus, welcher vom Nekromanten und Serienmörder Korbal Broach aus den Organen seiner Opfer zusammengesetzt und mit Magie belebt worden war.

Broach hielt es in einer Truhe. Es bestand unter anderem aus Lebern, Lungen und Herzen, welche zu einer menschenähnlichen Gestlat verbunden waren, welche etwa kniehoch war, und anscheinend keine Knochen hatte[1]. Es war aber anscheinend nicht die erste Kreation dieser Art von ihm.

Die eisige Zeit Bearbeiten

Die Kreatur wurde anscheinend während des Angriffs der untoten K'Chain Che'Malle auf die Kutsche der Nekromanten beschädigt, den Grantl fand sie leblos vor[1].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki