FANDOM


Der Laderii war ein Fluß im Norden von Genabackis. Er war ein von den Bergen gespeister, reißender Strom aus bitterkaltem Wasser welcher über das Laederon-Plateau strömte und hatte auf seinem Weg ein Tal durch den Nadelwald geschnitten. An seinen steinigem Ufer lag ein Dorf der Uryd, Karsa Orlongs Heimatdorf[1].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki