FANDOM


Ladro war der Name eines Anlegeplatzes und einer Festung im Reich der Sieben Städte. Der Fluss an dem sie lagen führte nur zu bestimmten Jahreszeiten Wasser, aber eine Brücke überspannte ihn. Die Küstenstraße von Ehrlitan nach G'danisban führte durch Ladro. Der nächste Ort im Süden war Intesarm[1].

Das Dorf Bearbeiten

Das Dorf und der Anlegeplatz lagen auf der nördlichen Seite des Flusses. Es gab auch einen Friedhof, welcher bei Sandstürmen freigelegt werden konnte. Die Brücke führte nach nach Süden zwischen zwei Wachhäusern hindurch zur Festung[2].

Die Festung Bearbeiten

Die Festung lag südlich der Brücke. Hinter dem Torhaus-Eingang gab es einen windgeschützten Innenhof und außerhalb einen Stall. Der Eingang war von einer Holztür verschlossen, welche einen Eisenring zum Anklopfen. Es gab einen großen, rechteckigen Gemeinschaftsraum mit einem großen Tisch[3]. Es gab auch eine Küche und ein Kellergewölbe.

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Kalam suchte während eines Sandsturmes Zuflucht in der Festung. Er brachte den misstrauischen Sergeant mit einem Abzeichen einer Meisterklaue zum schweigen. Lostara Yil und eine andere Rote Klinge holten ihn hier ein, versuchten aber nicht aufzufallen um ihm weiter folgen zu können. Eine der Gäste war eine Betrügerin die behauptete mit den Drachenkarten die Zukunft lesen zu können. Als Kalam sie enttarnte warf sie die Karten nach ihm und ein Muster bildete sich: Der Assassine des Hohen Hauses Schatten umgeben von sechs Karten des Hohen Hauses Tod.

Nachdem Kalam gegangen war töteten die Roten Klingen jeden der Anwesenden, da sie glaubten Mitverschwörer von Kalam gefunden zu haben. Sie gingen erst nachdem niemand in der Festung mehr am Leben war[4].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki