FANDOM


Der Maskenrat (engl.: Mask Council) war der Rat der Hohepriester der Tempel der vierzehn in Capustan verehrten Aufgestiegenen[1]. Die Priester trugen Masken, welche die Götter repräsentierten, denen sie sich verschworen hatten. Der Rat hielt seine Versammlungen im Knecht ab.

Der Maskenrat regierte zusammen mit dem Fürsten die Stadt, wobei beide versuchten ihre Macht auf Kosten des anderen auszubauen. Der Maskenrat schien bei diesen Auseinandersetzungen besser abgeschnitten zu haben, da es den Priestern gelungen war ein Gesetz durchzusetzen, welches die Truppenstärke der Capanthall von Fürst Jelarkan auf zweitausend Mann begrenzte. Die eigenen Truppen der Tempel, die Gidrath, zählten hingegen fast dreitausend Mann, und rekrutierten sich unter anderem aus den besten Kämpfern der Capanthall, welche abgeworben wurden[2].

Die eisige Zeit Bearbeiten

Der Maskenrat fühlte sich in seiner Position bedroht, als Fürst Jelarkan die Söldnerkompanie der Grauen Schwerter anheuerte, um bei der Verteidigung der Stadt gegen die Pannionische Domäne zu helfen. Die Priester erließen deswegen ein Gesetz, welches den Grauen Schwertern Kampfhandlungen außerhalb der Stadt verbot, was aber deren Möglichkeiten zur Verteidigung der Stadt stark einschränkte[2].

Des weiteren versuchte der Maskenrat sich in die Planung der Verteidigung mit einzumischen, und verwickelte Fürst Jelarkan und Brukhalian, den Kommandanten der Grauen Schwerter, in lang andauernde Sitzungen. Die Priester waren auch zudem Schluss gekommen die Schanzen außerhalb der Stadt mit ihren eigenen Gidrath zu besetzen. Sie ließen sich davon nicht abbringen, obwohl der Fürst und das Todbringende Schwert berechtigte Zweifel an diesem Plan vorbrachten[3].

Es stellte sich später bei einem Treffen des Maskenrates mit den Barghast Hetan und Cafal heraus, dass die Gebeine der ursprünglich auf dem Gebiet der Stadt Capustan bestatteten Vorfahren der Barghast irgendwann vor Jahrhunderten eingesammelt, und unter dem Boden des Ratssaals des Knechts bestattet worden waren. Die Barghast forderten sie zurück, damit diese die Gelegenheit erhalten würden um zu Göttern aufzusteigen und der Bodend es Saales wurde aufgebrochen[4].

Mitglieder Bearbeiten

Nach dem Ende der Belagerung von Capustan

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Die eisige Zeit, Glossar, Seite 633
  2. 2,0 2,1 Die eisige Zeit, Kapitel 3, Seite 128
  3. Die eisige Zeit, Kapitel 7, Seite 392-394
  4. Die eisige Zeit, Kapitel 10
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki