FANDOM


Mocks Wetterfahne war eine ein Jahrhundert alte Wetterfahne die auf der Spitze einer alte Pike am oberen äußeren Ende der Festungsmauer von Mocks Feste angebracht war. Sie hatte die Form eines geflügelten Dämons mit einem boshaften Grinsen und wurde als Monströs und missgestaltet beschrieben. Sie war aus schwarzem Eisen mit einer vernarbten Oberfläche, aber auf der sich blutrote Rostflecken gebildet hatten. Sie kreischte bei jedem Windstoß wenn sie sich drehte.[1]

Mit ihr begann und endete das Spiel der Götter.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki