Fandom

Das Spiel der Götter Wiki

Nachtjäger

1.260Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Tiste andii assassin by jeanfverreault.jpg

Tiste Andii Assassine von jeanfverreault

Die Nachtjäger waren eine Gruppe von Tiste Andii Magierassassinen die Anomander Rake direkt unterstanden. Ihre Anführerin war Serrat, Rakes Stellvertreterin.

Mitglieder Bearbeiten

Ausrüstung Bearbeiten

Die Nachtjäger benutzten Zauberbanne um zu schweben. Zusätzlich konnten sie sich unsichtbar machen. Für den Fall das einer von ihnen fiel waren sie mit einem Rückrufzauber belegt, sodass ihre Leichen nicht geborgen werden mussten.[1]

Ihre Waffen waren schwere Armbrüste und lange Dolche.

Die Gärten des Mondes Bearbeiten

Rake setzte die Nachtjäger ein um Darujhistans Assassinengilde anzugreifen. Zwei von ihnen töteten bei K'ruls Glockenturm Talo Krafar, der auf Streife war, und verfolgten danach Crokus, der den Mord beobachtet hatte. Er konnte sich ihnen durch Einmischung Oponns entziehen. Es fielen ihnen in dieser Nacht auch noch weitere Streifen zum Opfer.[2]

Die Assassinengilde plante die Angreifer in einen Hinterhalt zu locken. Rallick Nom spielte den Köder und trug auffällig die Kleidung eines Assassinen und lockte so Kalam und den Schnellen Ben in einen Hinterhalt. Die Assassinen der Gilde wurden aber von zwölf Nachtjägern der Tiste Andii, welche vom Himmel herab schwebten, angegriffen. Viele Assassinen der Gilde starben, aber Rallick, Ozelot, Kalam und Ben konnten entkommen. Ben ließ einen einen Dämon namens Tautropfen frei, den er Tayschrenn gestohlen hatte. Dieser wurde allerdings von Rake getötet.[3]

Zwei Mitglieder der Nachtjäger, Horult und Jekaral, wurden von Kalam schwer verletzt. Dashtal wurde von einem, mit Paralt vergifteten, Bolzen getroffen und starb. Der Bolzen stammte vermutlich aus der Armbrust von Rallick.[4]

Serrat wurde von Vorcan Radok getötet als sie Baruk und Derudan beschützte. Korlat, Orfantal und Horult verfolgten sie, bis sie im Finnesthaus Zuflucht fand. Sie entschieden sich dagegen das Haus zu zerstören.[5]

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki