FANDOM


T'amathas Kinder war ein Text den der Historiker Heboric Leichte Hand über die ältere Göttin T'iam und die Eleint verfasst hatte.[1]

T'amathas Kinder Bearbeiten

Es wird erzählt, dass das eiskalte Blut
der Matrone die Geburt der Drachen
in diese Welt brachte
und dass dieser dahinströmende Fluss des Schicksals
Licht ins Dunkel und Dunkel ins Licht brachte,
und am Ende, in kalten Augen
Die Kinder des Chaos enthüllte

Heboric



Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki