FANDOM


Tene Baralta war der Kommandant der Roten Klingen und stationiert in Ehrlitan[1].

Er trug eine Rüstung und Panzerhandschuhe. Seine Stimme war tief und brummig. Er war ein großer Mann[2].

Das Reich der Sieben Städte Bearbeiten

Baralta nutzte das Buch von Dryjhna, ein wichtiges religiöses Artefakt, um Sha'ik zu finden. Mithilfe des Doppelspions Mebra gelang es ihm Kalam Mekhar dazu zu bringen das Buch Sha'ik zu überbringen. Die Roten Klingen konnten das Buch durch ein Stück Bhederin-Leder und mithilfe von Magie lokalisieren und so Kalam folgen. Unterstützt wurde er unter anderem von Aralt Arpat und Lostara Yil. Ihr Ziel war es Sha'ik zu töten und so die Wirbelwind-Rebellion im Keim zu ersticken[3].

Kalam führte ihn und zwei Trupps Roter Klingen unabsichtlich zu Sha'ik. Es gelang Lostara Yil sie mit einem Armbrustbolzen zu töten. Allerdings starben mehrere Rote Klingen, unter anderem Aralt Arpat, im Kampf mit Sha'iks Leibwächter, Leoman und Toblakai, bevor er den Rückzug befahl. Im Glauben die Rebellion verhindert zu haben schickte er Lostara Yil los um Kalam zu folgen und kehrte mit den Resten seiner Einheit nach Pan'potsun zurück[4].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki