FANDOM


Torun war ein Mitglied der Grauen Schwerter[1], welcher einen Flügel der Reiterei führte.

Die eisige Zeit Bearbeiten

Torun und sein Flügel begeiteten zusammen mit einem zweiten Flügel Schild-Amboss Itkovian bei einer Patroullie äußerhalb von Capustan. Sie waren auf der Suche nach Truppen der Pannionischen Domäne, fanden stattdessen aber einen untoten K'ell-Jäger der K'Chain Che'Malle. Beim Kampf mit ihm wurden zwei Drittel der Grauen Schwerter getötet, bevor es Torun, Farakalian und einigen anderen gelang das Wesen mit Wurfseilen in Stücke zu reisen. Sie wurden vor vier weiteren K'Chain Che'Malle von den eintreffenden Kron T'lan Imass gerettet[2].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki