FANDOM


Die Wickan-Kriege, auch als Coltaines Rebellion bekannt, waren ein Konflikt zwischen dem Malazanischen Imperium unter dem Imperator Kellanved auf der einen Seite und den Wickanern unter Coltaine, dem Anführer des Krähen-Clans, auf der Anderen[1]. Die Auseinandersetzung fand wohl etwa im Jahr 1148 BS statt[2][3].

Die Auseinandersetzung war Teil der Einigungskriege.

Geschichte Bearbeiten

Der Konflikt sah Kampfhandlungen auf der Wickanischen Ebene[4]. Coltaine hatte die Wickanischen Stämme vereint um gegen das Malazanische Imperium zu kämpfen und ihre Kultur und Unabhängigkeit zu retten. Das Schicksal der Seti, war möglicherweise ein Auslöser für Coltaines Entscheidung. Dieses Volk hatte das meiste seiner Kultur verloren und wurde immer mehr zu einer aussterbenden Randgruppe im Malazanischen Imperium.

Es gelang dem Imperium nur mit Mühe den Aufstand niederzuschlagen, wobei die Wickaner mindestens einer Armee auf dem Rückzug schwer zusetzten.

Am Ende der Wickanischen Kriege kam es zu einem Zusammentreffen zwischen Imperator Kellanved und Coltaine. Kellanved machte sich darüber lustig, dass die Wickaner nur durch ihn als gemeinsamen Feind geeint worden waren und ohne ihn das Bündnis sofort wieder zerbrechen und die alten Fehden wieder beginnen würden. Der Zerfall hatte bereits begonnen und die Rebellion war dem Untergang geweiht. Um die Einigkeit seines Volkes zu erhalten akzeptierte Coltaine das Angebot des Imperators und ergab sich. Er wurde die erste Wickanische Faust im Malazanischen Militär und die Wickaner wurden treue Kämpfer für das Imperium[5].

Beteiligte Bearbeiten

Auf der Wickanischen Seite kämpften unter anderem Coltaine und sein Onkel Bult.

Auf der Seite des Imperiums war unter anderem die 7. Armee[6], die 4. Armee und die 8. Kavallerie von Itko Kan[4] beteiligt. Zu den Veteranen dieses Krieges gehörten Dujek Einarm, der hier seinen linken Arm verlor und Duiker, der als Imperialer Historiker daran teilnahm um die Geschichte aufzuzeichnen.

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

  1. Die Gärten des Mondes, Kapitel 1, Seite 42-43
  2. Der Hauptmann der 8. Kavallerie von Itko Kan war 1161 BS seid 13 Jahren in Itko Kan. Davor war er am Wickan-Krieg beteiligt und in der Wickanischen Ebene stationiert.
  3. Die Gärten des Mondes, Kapitel 1, Seite 33-34
  4. 4,0 4,1 Die Gärten des Mondes, Kapitel 1, Seite 34
  5. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 10, Seite 471
  6. Das Reich der Sieben Städte, Kapitel 1, Seite 41
AbkürzungenSeitennummerierungFormatierung von Quellenangaben

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki