FANDOM


Das Reich der Sieben Städte.PNG

Karte des Reichs der Sieben Städte

Y'Ghatan war eine Stadt im Reich der Sieben Städte. Sie wurde ebenfalls als Heilige Stadt bezeichnet, aber nicht zu den namensgebenden sieben heiligen Städten hinzugezählt.

Geschichte Bearbeiten

Y'Ghatan wurde während der Eroberung des Reichs der Sieben Städte von Malazanischen Imperium etwa im Jahr 1154 BS belagert. Das Kommando in der Belagerung hatte das Erste Schwert des Imperiums, Dassem Ultor, welcher dort gefallen sein soll. Die Stadt scheint während der Belagerung in Brand geraten zu sein[1]. Laut Fiedler vertrieb das Feuer den Wechselgänger Gryllen aus der Stadt[2].

Anmerkungen und Quellenangaben Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki